Filter
Sie sind hier: Decken bestickt
Preis aufsteigend absteigend
..
Farbe
Form
Themen
Deckenart
Decken nach Jahreszeiten
Marke
Preis
-
>

Bestickte Tischdecken für filigrane Tischdeko

Bestickte Tischdecken dekorieren auf ganz besondere Weise. Nicht unbedingt muss es dabei immer traditionell zugehen, wenn eine Decke bestickt ist: Überzeugen Sie sich selbst und finden Sie moderne wie auch klassische Varianten in unserem Sortiment.

bestickte Tischdecken: das Highlight in jedem Raum

Eine festlich gedeckte Tafel gekrönt von einer Decke bestickt mit einer opulenten Farbenpracht sowie einer Vielfalt von oft floralen Tischdecken-Mustern oder auch geometrischen Muster und Formen. Das war früher das Privileg der adeligen Haushalte oder der gutbürgerlichen Familien, die damit ihren Wohlstand und zugleich auch ihren guten stilsicheren Geschmack auszudrücken suchten. Auch heute noch zeigt die liebevoll bestickte Decke auf dem Tisch den Kunstsinn und das ästhetische Verständnis der jeweiligen Hausherrin oder des Hausherrn und ringt Besuchern nicht selten anerkennende Beifallsbekundungen ab. Die liebevolle sowie vor allem auch kunstfertige Art, in der eine Tischdecke bestickt ist, besitzt daher ein nicht zu unterschätzendes Potenzial, um als dekoratives Highlight zu fungieren oder den Gesamteindruck eines so gestalteten und geschmückten Raumes recht deutlich aufzuwerten.

Handgestickte Tischdecken und Plauener Stickerei

Die bestickte Spitze mit ihrer filigranen Pracht, die nicht selten, allerdings in stark verkleinerter Form, an das Maßwerk gotischer Kathedralen und Kirchen mit ihrer eindrucksvollen Ornamentik erinnert, bildet natürlich den optischen Blickfang in jedem Raum. Handgestickte Tischdecken sind dabei nicht nur optisch recht interessant, sondern sie sind vor allem auch beredtes Zeugnis des handwerklichen Geschicks und des Kunstsinns der jeweiligen Gestalterin oder des Gestalters. Als Krönung jeder Tafel und jeden Tisches gilt jedoch ganz zweifellos die edle Plauener Stickerei, die auf eine lange und beeindruckende Traditionslinie verweisen kann. Früher nur sehr wenigen Wohlhabenden und Vermögenden vorbehalten, kann heute Jedermann mit diesem edlen Zeugnis sächsischer Kunstfertigkeit seinen Tisch schmücken und opulent dekorieren.

Besticktes für Tisch und Tafel

Alte bestickte Tischdecken entfalten auch noch heute ihren beispiellosen dekorativen Charme und verwandeln jeden Raum, indem sie die festliche Aura längst vergangener Zeiten und Epochen zur Geltung bringen. Als klassische Mitteldecken bestickt, zeigen sie eindrucksvoll, dass Schönheit und Ästhetik in vergangenen Zeiten stets auch höchst individuell definiert werden konnte und mit persönlicher Kunstfertigkeit und einem großen Verständnis für Farben, Motive und Formen sowie Proportionen und Materialien verbunden war. Bestickte Deckchen aus verklungenen Tagen können noch heute unser Heim verschönern und sein Ambiente bereichern. Bestickte Osterdecken und gestickte Weihnachtsdecken finden sich im umfangreichen Sortiment vom Raumtextilienshop und ermöglichen die individuelle liebevolle und vor allem auch anlassbezogene Dekoration von Haus und Wohnung. Dabei erfreut sich vor allem die Mitteldecke bestickt eines großen Zuspruchs als zeitloser Klassiker.


Telefon E-Mail
Am Telefon für Sie bei Fragen zu Tischwaren:
037463 773935
Lindenberg
Am Telefon für Sie
Brigitte Lindenberg
 
↑