Alle Produkte
Schließen

Sonnensegel, Seilspannsonnensegel und
Seilspannmarkisen Beispiele

Sonnensegel sind für den Außenbereich die vielseitigste und anpassungsfähigste Version des Sonnenschutzes. Durch eine individuelle Formgebung ist ihr Einsatzgebiet nicht nur auf den privaten Bereich, wie an Balkonen, Terrassen oder Gärten begrenzt, auch für öffentliche Einrichtungen wie Spielplätze in Kindergärten und Schulen oder als großflächige Beschattung in Biergärten, Schwimmbädern, Sportstätten, Hotels und vieles andere mehr sind sie vorzüglich geeignet.

Sonnensegel in OrangeSonnensegel für den Balkon Sonnensegel im GartenSonnenschutz auf der TerrasseSonnensegel - das Dach aus Stoff Gestreifte SonnensegelSonnensegel draußen Flexible SonnensegelSonnensegel in BeigeSonnensegel waagerecht Sonnensegel direkt am HausDekorative Sonnensegel

Neben ihrer praktischen Funktion als Sonnen- und Sichtschutz oder – je nach Wahl des Materials - als Regen- oder Windschutz bieten sie auch viele interessante architektonische Gestaltungsmöglichkeiten.  Sie setzen keine festen Grenzen, wirken viel leichter und großzügiger als z. B. Markisen und verbreiten so eine sehr moderne und spannende Ausstrahlung.



Mit einem Sonnensegel können Sie eine sehr offene räumliche Atmosphäre schaffen. Darunter ist viel Platz und Licht für verschiedene Aktivitäten. Die Luft kann besser zirkulieren als unter einer Markise und es gibt keine störenden Pfosten oder Stangen wie z. B. bei einem Sonnenschirm. Ein Sonnensegel bringt Bewegung in die Landschaft. In seinem Schatten fühlen Sie sich freier und können auch in der Hitze des Sommers das Leben in vollen Zügen genießen.

↑