🛒︎
..
Filter
Filter /
Zubehörart
Farbe
Marke
Preis
von bis
>

Mit Gardinenhaken für Stange und Schiene Stoffe leicht verschieben

Mit Gardinenhaken für Stange und Schiene Stoffe leicht verschieben

Gardinenhaken gibt es in den verschiedensten Varianten. Sie werden verwendet, um Stoffe mit der Stange bzw. Schiene zu verbinden. Die wohl bekanntesten Gardinenhaken sind Faltenlegehaken, die an Metallringen mit Gleiteinlage angebracht sind und zur Befestigung von Gardinen mit Faltenband oder Kräuselband dienen. Ebenso sind Faltenlegehaken Bestandteil der Gelenkgleiter, die in den Innenlauf von Gardinenstangen oder Vorhangschienen eingesetzt werden und dort für optimale Laufeigenschaften sorgen. Für leichte Bistrogardinen und Raffrollos können Sie als Gardinenhalter Vitragenstangen nehmen, die Sie wahlweise mit Klemmträgern, Gardinenhaken selbstklebend oder Schraubhaken (für Holzfenster) befestigen. Entdecken Sie die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten von Gardinenhaken. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Gardinenhaken anbringen und verraten dabei, wie viele Gardinenhaken pro Meter empfehlenswert sind.

Auswahl verfeinern filter
Sackgasse Für Ihre Auswahl sind leider keine Artikel vorhanden.
Ändern Sie Ihre Auswahl oder lassen Sie sich von unseren Dekobeispielen inspirieren.

Gardinenhaken anbringen und mehr Flexibilität erleben

Gardinenhaken findet man bei klassischen Gardinenstangen genauso wie bei modernen Schienensystemen. Haken für Gardinen sind einfach bewährte kleine Helferlein, praktische Gardinenhalter, die aus dem Gardinen-Zubehör nicht mehr wegzudenken sind. Sobald Sie die Gardinenhaken einhängen, können Vorhänge mit Gardinenband befestigt werden. Gardinenhaken für Ringe sind an diesen meist gleich mit angefügt. Jedoch können Sie diese Gardinenhaken in unserem Gardinenzubehörshop auch einzeln bestellen. Faltenlegehaken erweisen sich in Bezug auf Schienensysteme ebenfalls als äußerst praktische Gardinenaufhänger. Indem Sie die Gardinengleiter mit den Gardinenhaken einklicken bewirken Sie ein leises und zuverlässiges Verschieben der Gardinen entlang der Schiene. Dafür eignen sich vor allem Klickgleiter. Nutzen Sie die Gleiter mit Gardinenhaken zum Einklicken in die Schiene. Während sich Vorhanghaken aus Kunststoff je nach Modell eher für leichte Gardinen anbieten, sind Gardinenhaken aus Metall außerordentlich robust. Als Gardinenhaken zum Einhängen wurden sie für klassische Gardinenstangen konzipiert, haben aber den Nachteil, dass das Verschieben der Stoffe entlang der Stange deutlich zu hören ist. Manche Gardinenhaken sind zusätzlich mit einer Klammer ausgestattet, eignen sich damit speziell für schwere Stoffe. Metall Gardinenhaken zum Klemmen sind ausgesprochen stabil und langlebig. Solche Gardinenhaken gibt es jedoch auch für die Schiene. Die Gardinenrollen bzw. -gleiter werden seitlich in die Schiene eingeschoben, der Stoff mit der Klammer befestigt. Beachten Sie, dass Gardinenhaken zum Klemmen nur für Vorhänge ohne Schlaufen gedacht sind. Indem Sie Gardinen mit Haken aufhängen, sind Sie bei der Positionierung der Gardinen flexibel und können dadurch beispielsweise auch die Optik der Wellen verändern. Sie fragen sich, wie viele Gardinenhaken pro Meter Sie benötigen? Je nach gewünschter Optik empfiehlt es sich, alle 3 - 6 cm einen Gardinenhaken anzubringen.

Vorhänge mit Gardinenhaken ohne Bohren aufhängen

Dennoch gibt es neben den Gardinenhaken für die Schiene und Gardinenhaken für die Stange noch weitere Optionen, die eine Gardinen-Aufhängung ohne Bohren ermöglichen. Dazu gehören die Gardinenhaken selbstklebend, die unter anderem für die Befestigung von Vitragenstangen verwendet werden. Mit dieser Variante von Scheibenstangen können Sie leichte Stoffe von Gardinenstores und Bistrogardinen aufhängen. Klebehaken werden auf den schmutz- und fettfreien, trockenen Untergrund geklebt und anschließend für einige Sekunden angedrückt. Die Tragkraft für filigrane Scheibenstangen können sie damit locker leisten. Zu den Gardinenhaken zum Einhängen gehören auch Ösenhaken bzw. Fensterhaken. Sie werden an mehreren Stellen mit Klebepunkten versehen und auf dem Fensterrahmen befestigt. Diese Vorhanghaken sind ideal für Raffrollos und Gardinen mit Ösen. Gardinenhaken zum Einhängen in den Fensterrahmen gibt es in V-Form, aber auch als U-Fensterhaken, die durch ihre halbrunde Form die Aufmerksamkeit des Betrachters wecken. Ferner werden Gardinenhaken nicht nur zur Befestigung, sondern auch für die Dekoration verwendet, dazu gehören unter anderem Drapierhaken und Raffhaken, die durch ihren Namen schon ihre Funktion verratend, die Stoffe geschmackvoll in Szene setzen.


↑
Schließen 🗙
Start
Produkte
Filter
Service