Alle Produkte
Schließen

Korbmarkisen

Korbmarkise Eine Korbmarkise kann sowohl beweglich (Faltmarkise) als auch starr (Festmarkise) ausgeführt werden.
Der hauptsächliche Einsatz dieser Markise erfolgt als Überdachung und Werbeträger an Geschäftshäusern,
wird aber auch im Privatbereich als besonderer Blickfang und zur Fensterbeschattung eingesetzt.

Tragendes Element der Korbmarkise sind in Gelenkform miteinander verbundene U-förmige Rahmenelementen, die so genannten Spriegel.
Die Ausführungen erfolgen aus Aluminium eloxiert oder pulverbeschichtet.
Die Konstruktion besteht aus gebogenen Metallbändern, die an den seitlichen Endpunkten miteinander verbunden sind und fächerförmig ausgestellt werden.
Als Bespannung kommen oft PVC-Gewebe zum Einsatz, aber auch Acryl-Stoffe sind geeignet.
Die Korbmarkise gibt es in vielen Formen und Variationen.

  • Rechteckform (Klassik) mit abgerundeten Ecken
  • runde Form
  • ovale Form
  • Segmentbogen etc.
Korbmarkise
  • feststehend
    • Korbmarkise Typ Dana
      Korbmarkise Typ Dana nicht im Angebot
    • Korbmarkise Typ America
      Korbmarkise Typ America nicht im Angebot
  • bedienbar
    • Korbmarkise Typ Catty
      Korbmarkise Typ Catty nicht im Angebot
    • Korbmarkise Typ Serena
      Korbmarkise Typ Serena nicht im Angebot

Zur Markisen-Übersicht

↑