Filter
Sie sind hier: Rollos: Rollo Bedienung
Anzeige: Preis aufsteigend absteigend
..
Farbe
Licht­durchlässigkeit
Rollotyp / Modell
Marke
Raum
Eignung
Musterung
Ersatzteile & Zubehör

Rollo Bedienung


Bedienkette Bedienkette Kettenbedienung

Die Kettenbedienung steht Ihnen bei einem Großteil unserer Rollos zur Auswahl. Bei dieser Bedienung wird das Kettenzugrollo durch eine Auf- oder Abbewegung der Bedienkette in der Höhe verstellt und ist dadurch stufenlos arretierbar. Mit Inkrafttreten der EU Richtlinie 13120 zur Kindersicherheit innenliegender Sonnenschutzanlagen, halten wir die Bedienkette bei der Rollokonfiguration kürzer, um den geforderten Mindestabstand zum Boden von 150cm einzuhalten. Die Bestellung einer längeren Bedienkette ist möglich, die Anlage entspricht dann aber nicht mehr der EU Richtlinie.


Mittelzug Mittelzug Mittelzugbedienung

Die Mittelzugbedienung, verfügt über eine Zugschnur mit einer dazugehörigen Quaste, welche in der Mitte des Rollos angebracht sind. Durch Ziehen an dieser Schnur, kann das Mittelzugrollo in seiner Höhe verstellt werden.


Federzug
Federzug
Federzugbedienung

Bei dem Federzug erfolgt die Bedienung über einen Griff in der Mitte des Rollos, beziehungsweise der Abschlussleiste. In den meisten Fällen ist diese Bedienart stufenlos in der Höhe verstellbar. Ausnahme dabei sind einige Dachfensterrollos, bei denen die Arretierung über mehrere Abschlusprofilhalter geschieht.


Federzug verspannt
Federzug verspannt
Federzugbedienung, verspannt

Die verspannte Federzugbedienung ist der normalen Federzugbedienung sehr ähnlich. Auch hier wird das Rollo durch einen Bediengriff, welcher in der Mitte des Rollos oder des Abschlussprofiles angebracht ist, betätigt. Der größte Unterschied ist jedoch, dass Rollos mit der verspannten Federzugbedienung stufenlos in der Höhe verstellt werden können und dass diese durch die Verspannung gegen ein verrutschen gesichert sind.


Kurbel Kurbelbedienung

Die Kurbelbedienung ist zurzeit nur bei der Maxikassette möglich. Dabei wird das Rollo durch eine Drehbewegung der Kurbel stufenlos in seiner Höhe verstellt. Die eigentliche Kurbel ist dabei abnehmbar und wird bei Bedarf an das Rollo angeklickt.


 
↑